Allgemeine Geschäftsbedingungen

(AGB) für Privatkunden (Stand 29. Juli 2014)

(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)
 

§1. Geltungsbereich

(1). Für alle Lieferungen von der Uhlenbrock Elektronik GmbH an Endkunden (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

totopnach oben

§2. Vertragspartner

(1). Der Kaufvertrag kommt zustande mit der:
 
Uhlenbrock Elektronik GmbH
Mercatorstr. 6
46244 Bottrop
Geschäftsführer: Rüdiger Uhlenbrock
Fax: 02045 8584-0
eMail: info[at]uhlenbrock.de
Steuernr.: 11 308 5815 0285 570300
Umsatzsteueridentifikationsnr.: DE 812054115
Handelsregister: Gelsenkirchen, B4773
WEEE-Reg.-Nr.: DE 91958796
 
Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen an Werktagen:
  • Montags bis Donnerstags von 08:00 Uhr bis 16.00Uhr
  • Freitags von 08:00 Uhr bis 14.00Uhr
unter der Telefonnummer 02045 85830 sowie per E-Mail unter vertrieb[at]uhlenbrock.de.
 
Zur Erfüllung unserer Pflichten aus der Verpackungsverordnung bedienen wir uns
des Dualen System Zentek Mueltonne_web.
 
 
 
 
Die ordnungsgemäße Entsorgung der Batterien/Akkumulatoren wird für uns über das GRS-System organisiert.grs
 
 
 
 
 

§3. Vertragssprache, Angebot und Vertragsschluss

(1). Die Vertragssprache ist Deutsch.
(2). Das Angebot des Uhlenbrock Webshop richtet sich ausschließlich an private Kunden mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland.
(3). Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
(4). Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.
(5). Wenn die von Ihnen bestellte Ware nicht sofort verfügbar ist, behalten wir uns vor, diese zu einem späteren Zeitpunkt auszuliefern, oder von dem Vertrag zurückzutreten.

§4. Widerrufsrecht

Die nachfolgende Widerrufsbelehrung gilt nur für Verbraucher im Sinne des §13 des BGB.

§13 BGB: "Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können."

 
(1). Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
 
Uhlenbrock Elektronik GmbH
Mercatorstr. 6
46244 Bottrop - Germany
Geschäftsführer: Rüdiger Uhlenbrock
Fax: 02045 8584-0
eMail: info
@uhlenbrock.de
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular benutzen oder das Widerrufsformular von unserer Seite verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist oder eine andere eindeutige Erklärung verfassen und uns übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen (z.B. per Email) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
(2). Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Verlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einem zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
 
Ende der Widerrufsbelehrung
 
(3). Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder zur Lieferung von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind oder zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat.
 
(4). Datensicherung
Sollten Sie Speichermedien, z.B. USB-Sticks zurückgeben, beachten Sie bitte folgende Punkte:
-Sie sind für die Sicherung Ihrer Daten selbst verantwortlich (auch für personenbezogene Daten Dritter, die Sie gespeichert haben)
-Sichern Sie diese Daten bzw. löschen Sie diese Daten
Ist eine Löschung dieser Daten nicht möglich, weisen Sie auch auf dem Rücksendebeleg eindeutig erkennbar auf die Existenz personenbezogener Daten hin.
 
(5). Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.
 
(6). Senden Sie die Ware bitte als frankiertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferungsbeleg auf. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
 
(7). Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer [02045 85830] bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.
 
(8). Bitte beachten Sie, dass die in den Paragrafen 4.3 bis 4.7 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

§5. Preise und Versandkosten

(1). Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

(2). Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versand- und Verpackungskosten. Die Versand- und Verpackungskosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

§6. Lieferung

(1). Die Lieferung erfolgt im Regelfall durch UPS. Wenn es die Beschaffenheit des Produktes erlaubt, durch die Deutsche Post.
 
(2). Auf die Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktdetailseite hin.
 
(3). Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

§7. Zahlung

(1). Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorauskasse, PayPal oder durch Barzahlung bei Abholung.
 
(2). Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
 
(3). Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

§8. Eigentumsvorbehalt, Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht

(1). Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.
 
(2). Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
 
(3). Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

§9. Gewährleistung

(1). Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Auf Waren aus unserer eigenen Produktion, gewähren wir eine Garantie von zwei Jahren.

totopnach oben

§10. Weitere Informationen

(1). Bestellvorgang
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons "In den Warenkorb" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "Warenkorb" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "Löschen" wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button "zur Kasse". Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Versand- und der Zahlungsart gelangen Sie über den Button "weiter" zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons "kaufen" schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.
 
(2). Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Unter der URL unseres Online Shops werden im Kunden-Login-Bereich die korrekten Bestelldaten für alle registrierten Kunden einsehbar gespeichert. Sie können sich dort jederzeit mit den Ihnen bekannten Login-Daten (die Sie per eMail zugesendet bekommen) einloggen und alle Sie betreffenden Daten vorfinden.
 
(3). Sicherheit, Datenschutz und Privatsphäre
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.
 
(4). Weitergabe personenbezogener Daten, Bonitätsprüfung
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Dieses erfolgt über Sicherheitszertifikat. Sollte mit den von Ihnen angegebenen Daten alles in Ordnung sein, so bekommen wir von dem von Ihnen angegebenen Kreditkarteninstitut eine kryptisch verschlüsselte Freischaltung. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht. Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, verwenden wir, die Uhlenbrock Elektronik GmbH Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technischen Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
 
(5). Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels 256 Bit SSL-Zertifikaten, über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.
 
(6). Warum das SSL-Zertifikat so wichtig ist
Der Austausch persönlicher Daten im Internet - gerade Kunden- und Bankdaten - muss vor unerlaubten Zugriffen und Missbrauch sicher sein. Aber nicht nur die Verbindung sollte sicher sein, sondern es muss auch sichergestellt sein, dass die Gegenstelle die ist, für die sie sich ausgibt. Ein SSL-Zertifikat signalisiert Sicherheit. Über das SSL-Verfahren können grundsätzlich Daten zwischen Web-Server und Besuchern verschlüsselt ausgetauscht werden, dazu gehören gesicherte Webseiten wie https, Datenübertragungen z.B. Formulare und sonstige Kommunikation mit Ihrem Server. Erkennbar ist eine SSL-verschlüsselte Seite am "https://" in der Adressleiste des Browsers. Somit wissen Sie als Webseitenbesucher, dass die Kommunikation auf der Website nicht von Dritten "abgehört" wird.Die Gültigkeit eines SSL-Zertifikat kann von modernen Browsern (z.B. beim IE in Form eines Schlosses) überprüft und bestätigt werden.
 
(7). Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
 
(8). Widerruf von Einwilligungen
Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses oder beim Besuch unseres Internetangebots ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.
 
(9). Erlaubnis zur E-Mail-Werbung:
Sie können unseren Newsletter kostenfrei abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich). Wenn Sie unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, klicken Sie einfach einen Link namens „Newsletter abmelden“, der in allen von der Uhlenbrock Elektronik GmbH gesendeten E-Mails am unteren Ende enthalten ist und schon werden Sie ausgetragen.
 
(10). Ansprechpartner für Datenschutz Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung bei der Uhlenbrock Elektronik GmbH:
 
Uhlenbrock Elektronik GmbH
Datenschutzbeauftragter: Rüdiger Uhlenbrock
Mercatorstr.6
46244 Bottrop
Geschäftsführer: Rüdiger Uhlenbrock
Tel.: 02045 85830
Mail: info[at]uhlenbrock.de
 
Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.
 
(11). Cookies
In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Dies geschieht, je nach Einstellung in Ihrem Internet-Browser automatisch, oder mit Nachfrage. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Die in einem Cookie
abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Die erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von sechs Monaten. Sie können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.
 
(12). Google Analytics - Datenschutz Hinweis
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
 
(13). Verwendung von Facebook Social Plugins
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com , welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo, den bekannte "Gefällt mir" (Like)-Button oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook http://www.facebook.com/policy.php . Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
 
(14). Verwendung von Google Maps:
Diese Website benutzt die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc.1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 (Google), zur Darstellung eines interaktiven Routenplaners. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

totopnach oben